Legal & Compliance Dienstleistungen sowie Durchführung von Untersuchung im privaten und öffentlichen Sektor

Lexperience AG ist eine unabhängige Anwaltskanzlei mit Sitz in Zürich, die auf die Beratung und operative Unterstützung von Finanzdienstleistern in den Bereichen Legal, Compliance und Corporate Governance spezialisiert ist (einschliesslich Projektentwicklung und -umsetzung).

Eine weitere Kernkompetenz von Lexperience AG ist die Durchführung von Untersuchungen im privaten und im öffentlichen Sektor. Lexperience berät, unterstützt und führt regulatorische, interne Untersuchungen und (Administrativ-) Untersuchungen durch. Im öffentlichen Sektor ist Lexperience AG insbesondere in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Verwaltung tätig.

Gründerin von Lexperience ist Nadine Balkanyi-Nordmann. Die 49-jährige Schweizer Staatsbürgerin ist Anwältin und besitzt einen LL.M. mit Schwerpunkt chinesisches Recht und internationale Finanzregulierung sowie eine Ausbildung in Schiedsgerichtsbarkeit. Sie war als Mitglied der Geschäftsleitung General Counsel und Managing Director Wealth Management Europa bei der UBS. Zuvor arbeitete sie für BNP Paribas in Hongkong sowie für GE in der Schweiz und in den USA.

Alle Mitarbeitenden von Lexperience verfügen über einen juristischen, compliance- oder revisionsfachtechnischen Hintergrund und waren mehrere Jahre in-house tätig.